Budosparten

Unsere Budosparten sind:

Aikido: Moderne Kampfkunst in Verbindung mit der Tradition. Entstanden aus zum Teil geheimen, alten Kampfformen, wie Jiu Jitsu, Kendo, Aiki Jitsu etc. Entwickelt von o’Sensei (ehrenvolle Bezeichnung für den alten Meister) Morihei Ueshiba. Geübt wird bei uns das Tendoryu-Aikido nach Sensei Kenji Shimizu, Begründer des Tendoryu-Aikido.
Schwerpunkt ist nicht Sport, sondern die Ausbildung von Körper und Geist.
Im Aikido gibt es keine (sportlichen) Wettkämpfe.

Ju Jutsu: Kampfsport. Entwickelt aus Aikido, Jiu Jitsu, Karate und etlichen anderen Kampfesformen. Wird ständig weiterentwickelt und ergänzt. Sportliche Auslegung in Richtung Wettkämpfe wird auch bei uns praktiziert.

Karate: In der modernen Form von Funakoshi Gichin entwickelt und bei uns unter dem Begriff des Shotokan-Karate paraktiziert.  Geübt werden waffenlose Schlag-, Tritt-, Block- und Fußfegetechniken. Eine sportliche Auslegung in Richtung Wettkämpfe ist möglich, wird bei uns aber nicht intensiviert.